FördeRunde am 04. Oktober: CCS-Gesetz, Intergriertes Energie- und Klimakonzept für Schleswig-Holstein, Barrierefreiheit

In der nächsten Ausgabe der FördeRunde spricht Moderator Thomas Borowski mit seinen Gästen über folgende Themen: Aktuelle Stunde zu den rechtlichen Folgen und konkreten Auswirkungen der Ablehnung des sogenannten "CCS-Gesetzes" durch den Deutschen Bundesrat sowie "Integriertes Energie- und Klimakonzept für Schleswig-Holstein (TOPs 1 + 45) Barrierefreiheit (TOPs 27, 29 und 49) Die einstündige Diskussion wird…

W-U-P am 20.09.11: Aus für eine weitere Glühbirne und Aus für das Partikeltherapiezentrum (PTZ) in Kiel

W-U-P (Wirtschaft-Umwelt-Politik) wird in der Regel an jedem 4. Dienstag im Monat live ausgestrahlt. Doch in diesem Monat ist der Sendetermin aus programmtechnischen Gründen um eine Woche vorverlegt, und zwar auf Dienstag, 20. September 2011. In dieser Sendung geht es um folgende Themen: Jetzt ist auch die 60-Watt-Glühbirne dran. Nach bestehendem EU-Recht darf sie nicht…

FördeRunde am 13. September: Neuordnung des Glückspiels und Inklusion in der Schule

In der nächsten Ausgabe der FördeRunde möchte Moderator Thomas Borowski mit seinen Gästen diesmal über folgende Themen sprechen : Gesetz zur Neuordnung des Glücksspiels und damit verbundene Punkte (TOPs 2 + 26) Bericht zur landesweiten Umsetzung von Inklusion in der Schule (TOP 40) Die einstündige Diskussion wird jeden Dienstag vor der Landtagssitzung ausgestrahlt auf Kiel…

FördeRunde am 23. August: Dänische Grenzkontrollen, Erster Parlamentarischer Untersuchungsausschuss HSH Nordbank

In der nächsten Ausgabe der FördeRunde möchte Moderator Thomas Borowski mit seinen Gästen diesmal über folgende Themen sprechen : Keine weitere Verschärfung der dänischen Grenzkontrollen (TOP 32) Erster Parlamentarischer Untersuchungsausschuss HSH Nordbank (TOP 35) Die einstündige Diskussion wird jeden Dienstag vor der Landtagssitzung ausgestrahlt auf Kiel TV (OK Kiel Fernsehen) am gleichen Abend um 20.00…

W-U-P am 23.08.11: Projekt „Schaffung alter(n)sgerechter Arbeitsplätze“, Mandolinenclub Ellerbek, über Ausbildung zur Fachkraft, Rahmenplan „Kieler Förde“

Wieder an ihrem gewohnten Sendeplatz (immer am 4. Dienstag im Monat) am 23. August 2011, wird W-U-P (Wirtschaft-Umwelt-Politik) live ausgestrahlt. In dieser Sendung geht es um folgende Themen: Vorstellung der ersten Ergebnisse des Projekts "Schaffung alter(n)sgerechte Arbeitplätze" beim ABK (SALA) – Werkleiter Enno Petras (ABK) und Sozialwissenschaftler Dr. Gerhard Berger (CAU) berichten. Der Mandolinenclub Ellerbek…

OstseeJugendMedienCamp 2011: Livesendung am 13. August auf Kiel TV und Kiel FM

Zum siebten Mal organisieren der Offene Kanal Schleswig-Holstein, der Landesjugendring Schleswig-Holstein und das Ostsee-Jugendbüro ein OstseeJugendMediencamp vom 05.-14. August 2011 in der Jugendbildungsstätte "Haus Rothfos" in Mözen bei Bad Segeberg.  26 junge Menschen aus Lettland, Kaliningrad, Polen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein bilden das diesjährige OJMC. Nachdem sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Grundlagen journalistischer Arbeit…

Neuer Auszubildender beim OKSH

Kay Gries, der bereits eine erste Ausbildung zum "Gestaltungstechnischen Assistenten" erfolgreich abgeschlossen hat, bleibt "Azubi". Am heutigen 1. August 2011 war um 10.00 Uhr Startschuss für seine Ausbildung zum Mediengestalter Bild/Ton. Die Ausbildung umfasst die Bereiche Ton, Bild und Multimedia. Sie dauert 3 Jahre und wird mit einer staatlich anerkannten Prüfung abgeschlossen. Nähere Informationen zur…

Fischauge-Teilnehmer 2011 produzierten Abschlusssendung

Nach vielen erfolgreich abgedrehten Kurzfilmen fand am 30. Juli die Abschlusssendung des Fischauge-Projekts 2011 statt. Das Medienprojekt, das jedes Jahr für vier Wochen über die Lande Norddeutschlands zieht, hat sich zur Aufgabe gemacht Kinder und Jugendliche aus ländlichen Regionen für die Videoarbeit zu begeistern und ihnen das Medium Film näher zu bringen, indem sie selber…

Volles Haus in Ellerhoop – Die Fischauge-Filmpräsentation

Große Aufregung herrschte am Donnerstag, d. 21. Juli 2011 im 1400 Einwohner-Dorf Ellerhoop. Die kleine Gemeinde im Kreis Pinneberg hatte seit Montag das rollende Mediencamp Fischauge auf dem Schulhof der Ellerhooper Grundschule zu Gast. Gestern um 21Uhr konnten die Ellerhooper schließlich die Ergebnisse der 26 Teilnehmer begutachten. Erstaunlicherweise spielte das Wetter, trotz angekündigten Regens mit…

W-U-P am 26.07.11: Alte Arzneimittel, Echolot-Erfinder Behm, Probsteier Korntage, neues Tierhaus, ELENA und noch einmal GKV-Zusatzbeiträge

An seinem gewohnten Termin, am 26. Juli (immer am 4. Dienstag im Monat), geht es bei W-U-P (Wirtschaft-Umwelt-Politik) um folgende Themen: Was machen mit zeitlich abgelaufenen oder unverbrauchten Arzneimitteln? – Uwe Meyer vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume gibt Antworten. Echolot-Erfinder Alexander Behm – Jörg Schimmler arbeitet an einer Biografie. Probsteier Korntage 2011…