TV Studio

Wenn Lehrer lernen

Zum SchulEntwicklungsTag an der Eckener-Schule in
Flensburg bietet der OKSH zwei Workshops zum Tablet-Einsatz im
Unterricht.
Fotogen wie immer: die Live-Lege-Tutorials. Natürlich
geht es in der konkreten Arbeit auch um Apps für den Fachunterricht,
Kolaborationswerkzeuge oder rechtliche Rahmenbedingungen der
Veröffentlichung.

TV Studio

Jugend fragt nach

Eine Talkshow der besonderen Art haben FSJler im Tagungshaus Lüthensee produziert: Der Offene Kanal stellte Mobilstudio und Referent, der Kreisjugendring Stormarn als Veranstalter Orga und Konzept und die 22 Absolventinnen und Absolventen des Freiwilligen Sozialen Jahres ihre Ideen und Fragen zur Jugendpolitik. Anita Klahn (MdL), Tobias von Pein (MdL), Claus Christian Claussen (Stadtrat Bargteheide) und…

FilterCafé in Bad Segeberg

Das Projekt FilterCafé machte Station in der Stadtbücherei Bad Segeberg.
Jugendschutzfilter und Kinderschutz-Software konnten an 4 Laptops und 3 Tabletts sowie einer FRITZ!Box erprobt werden.
Auch wenn technische Filter nur ein kleines Hilfsmittel sein können:
für den richtigen entscheiden kann man sich nur nach eingehender
Befassung. Unser FilterCafé-Team hilft dabei; am kommenden Samstag in
Preetz.

Foerderung von Medienprojekten: Antraege willkommen!

"Die Vermittlung von Medienkompetenz bedarf der Unterstützung. Projektanträge können ab sofort beim OKSH gestellt werden!" fasst Peter Willers, Leiter des OKSH, kurz zusammen. Der OKSH verwaltet im Jahr 2017 Landesmittel in Höhe von insgesamt 100.000 Euro, die für Medienprojekte, vornehmlich für außerschulische Arbeit, bereitstehen. "Die Übertragung dieser Aufgabe ist ein Vertrauenszeichen des Landes, über das…

So geht Peer-Projekt

Gestern startete die Ausbildung zum OK-SchülerMedienLotsen. Das Gymnasium Eckhorst in Bargteheide konnte erneut dreizehn Schülerinnen und Schüler höherer Jahrgänge motivieren, an dem umfangreichen Curriculum teil zu nehmen. Medienlotsen bieten an der Schule nicht nur eine Medienberatung für jüngere Jahrgänge an sondern entwickeln auch kleine aktive Unterrichtseinheiten für die fünften und sechsten Klassen. Dabei sind die…

Praeventionstag am regionalen Bildungszentrum in Bad Oldesloe

Mit 16- bis 22-jährigen
Jugendlichen zum Thema Mediennutzung zu arbeiten geht am besten durch
den Vermittlungsansatz:
Wie und worüber sollte man aus Sicht der Teilnehmer mit 12-oder 14-jährigen zu diesem Thema arbeiten?

Neben der Entwicklung einer kleinen Unterrichtseinheit stand aber
natürlich auch aktives Gestalten auf dem Stundenplan des heutigen
OKSH-Workshops: creative gaming mit Minecraft

Das war knapp!

Zum SchulEntwicklungsTag rückte das gesamte Kollegium der Schule am Göteborgring mit ihren sieben Standorten im OK Kiel an. Dabei wurden die räumlichen Kapazitäten des OK fast überfordert. Die Schule ist vor einiger Zeit mit Windows-Tablets ausgestattet worden. Nun galt es, im Mediendschungel brauchbare Anwendungen für den Schulalltag, die Unterrichtsgestaltung und außerunterrichtliches Geschehen des Förderzentrums zu…

SchulMedienTag in Flensburg

Full House in Flensburg – zum Abschluss des SchulMedienTag-Vormittags trafen sich alle fünften Klassen der Käte-Lassen Schule in der Mensa. Stück für Stück wuchs hier das Maskottchen Manny ( im Bild ganz hinten links) durch die Gruppenwürfel mit den erarbeiteten Medienregeln auf seine stattlichen 2,80 m an. Abends waren wir dort mit dem WebTreff vor…