Praeventionstag am regionalen Bildungszentrum in Bad Oldesloe

Mit 16- bis 22-jährigen
Jugendlichen zum Thema Mediennutzung zu arbeiten geht am besten durch
den Vermittlungsansatz:
Wie und worüber sollte man aus Sicht der Teilnehmer mit 12-oder 14-jährigen zu diesem Thema arbeiten?

Neben der Entwicklung einer kleinen Unterrichtseinheit stand aber
natürlich auch aktives Gestalten auf dem Stundenplan des heutigen
OKSH-Workshops: creative gaming mit Minecraft

Das war knapp!

Zum SchulEntwicklungsTag rückte das gesamte Kollegium der Schule am Göteborgring mit ihren sieben Standorten im OK Kiel an. Dabei wurden die räumlichen Kapazitäten des OK fast überfordert. Die Schule ist vor einiger Zeit mit Windows-Tablets ausgestattet worden. Nun galt es, im Mediendschungel brauchbare Anwendungen für den Schulalltag, die Unterrichtsgestaltung und außerunterrichtliches Geschehen des Förderzentrums zu…

SchulMedienTag in Flensburg

Full House in Flensburg – zum Abschluss des SchulMedienTag-Vormittags trafen sich alle fünften Klassen der Käte-Lassen Schule in der Mensa. Stück für Stück wuchs hier das Maskottchen Manny ( im Bild ganz hinten links) durch die Gruppenwürfel mit den erarbeiteten Medienregeln auf seine stattlichen 2,80 m an. Abends waren wir dort mit dem WebTreff vor…

FoerdeRunde am 21. Februar: Abschiebepolitik, Tourismus

In der FördeRunde geht es diesmal um folgende Themen: "Aktuelle Stunde zur Abschiebungspolitik" (TOP 1) "Regierungserklärung und Bericht zur Entwicklung des Tourismus"(TOPs 2+70) Teilnehmer der FördeRunde sind:   "Aktuelle Stunde zur Abschiebungspolitik" (TOP 1) "Regierungserklärung und Bericht zur Entwicklung des Tourismus"(TOPs 2+70) CDU Dr. Axel Bernstein Hartmut Hamerich SPD Dr. Ralf Stegner Regina Poersch FDP…

Zuwendungsvertrag zwischen Land und OKSH unterzeichnet: Mehr Geld fuer die Medienbildung in Schleswig-Holstein

Die Medienbildung in Schleswig-Holstein
wird stärker gefördert. Ministerpräsident Torsten Albig und Peter
Willers
, Leiter des OKSH,
unterzeichneten heute (16. Februar) in Kiel einen Zuwendungsvertrag
zwischen dem Land und dem OKSH.
Mit 350.000 Euro soll in diesem Jahr die Medienkompetenz im
außerschulischen Bereich gestärkt werden.

Safer Internet Day 2017

Alle gleichzeitig: zum heutigen Safer Internet Day arbeiten viele Schulen zum Thema Medienkompetenz. Der OKSH ist unter anderem in Schenefeld, Trittau und Bargteheide dabei. Der OK-MedienParcour wird dort heute von SchülerMedienLotsen durchgeführt. Sie haben in den letzten 4 Monaten die Stationen verfeinert und arbeiten jetzt mit 6. Klässlern zu den Themen/ Medien WhatsApp, Games, YouTube…

80 iPads, und nun?

Der OKSH war zum Schulentwicklungstag in Timmendorfer Strand geladen. Die dortige Grund- und Gemeinschaftsschule entwickelt in einem 2tägigen Workshop ein Medienkonzept zur sinnvollen Integration digitaler Bildung in den Schulalltag. Eine Stiftung stattete die Schule mit einem umfangreichen Tablettportfolio aus. Wir gestalten drei Inhalte-Workshops und zwei Vorträge und sind gespannt auf die weiteren Schritte im laufenden…