Aktuelles

„Hiermit erkläre ich das Kinderrecht auf Süßigkeiten!“ Das Schlechtwetterprogramm in den Herbstferien: Kinder- und Jugendangebote im OK Westküste

Mit einem Radio-Seminar für Kinder von 9 bis 13 Jahren zum Thema Kinderechte beginnt am 11. Oktober das Herbstferien-Programm des OK Westküste. Denn der OK Westküste ist nicht nur lokaler Bürgerfunk zum Selber-Senden, sondern hält als medienpädagogische Institution insbesondere für Kinder und Jugendliche ein umfangreiches Mitmachprogramm bereit. Das Spektrum umfasst Radioworkshops speziell für Jungen, Multimedia-Angebote…

Weiterlesen

FREQUENZEN08 klingen noch einmal im Offenen Kanal Westküste nach

Die Musik der Fünferbande "LéOparleur" hat viele Väter und Mütter, die in ihrer Musik wie zu einem großen Familienfest zusammen strömen, um eine ausgelassene Party zu feiern: Andalusischer Flamenco, wilde Musette-Rhythmen, Klezmer und Polka, Lateinamerikanisches und Maghrebinisches – die Musikstile sind völlig ineinander verstrickt, untrennbar verworren, Nordafrika liegt neben dem Balkan, Flamenco und Punk sind…

Weiterlesen

Schüler lesen Platt

Garding (rd) – Die zehnte Sendung "Dor is wat in de Klock" der Heimatkundlichen Arbeitsgemeinschaft Stadt und Kirchspiel Garding im Offenen Kanal Westküste gestalten am Sonntag, 5. Okober ab 10.30 Uhr die Klassen-, Kreis- und Landessieger des diesjährigen plattdeutschen Lesewettbewerbs. Lesen Plattdeutsche Geschichten und Sketche: v.l. Celina Trapp (10), Jan-Alven Feddersen (14), Jule Butzlaff (14)…

Weiterlesen

Radiosendung auf KielFM gewinnt Integrationspreis

Klaus Niendorf, langjähriger Nutzer im OK Kiel und Gaardener, nahm gestern Abend in der Kieler Musikschule einen vierten Preis für seine wöchentliche Radiosendung "Musica from Worldgaarden" entgegen. Der Förderverein Gaarden vergab vier Preise im Wert von insgesamt 3000,-Euro, die von einer Jury ausgelobt worden waren und in einer Feierstunde mit musikalischer Umrahmung durch die Musikschule…

Weiterlesen

„Blindfunk“ macht Hörfunk für Blinde und Sehbehinderte möglich

Die Hörfunk-Studios der Offenen Kanäle in Schleswig-Holstein sind nun besser für blinde und sehbehinderte Menschen nutzbar. An einer ersten Einführung in die barrierefreie Studiotechnik in Kiel nahmen am dritten Wochenende im September fünf junge Menschen mit Behinderung teil. Die beiden "Blindfunk"-Referenten Jörg Jacobsen und Björn Albrecht gaben einen Einblick in die Radiowelt. Welche Sender gibt…

Weiterlesen

Deutsch-polnischer Schulaustausch on-air im OK Westküste

Wakacje ist polnisch und heißt Urlaub.Die Europaschule Heide-Ost hatte Anfang September eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler aus Nowogard zu Gast. Dabei lernten die polnischen Nachbarn nicht nur den Unterricht an einem deutschen Gymnasium und das Leben in einer Heider Gastfamilie kennen, sondern die Jugendlichen tauschten auch ihre Erfahrungen über die Urlaubsgestaltung in beiden Ländern…

Weiterlesen

Bluesrock am 24.Sept auf KielFM mit Henrick Freischlader

Henrick Freischlader – seit kurzem erst in KIel – startet am 25.09.08 in der Räucherei seine "Expected Unexpected Tour 2008". Drei Instrumente und eine Stimme reichen, um die deutsche Bluesszene aufzurütteln. Henrik Freischlader (guitar/vocal), Oliver Schmellenkamp (bass) und Dirk Sengotta (drums) zählen mittlerweile zu den besten Bluesrockbands in Deutschland. Durch ihre absolut professionellen Auftritte schaffte…

Weiterlesen

Bewerbungsfrist für den „Medienpreis Schleswig-Holstein“ 2009 läuft

Junge Medienschaffende aus Schleswig-Holstein können sich ab heute wieder mit selbst gestalteten Multimediabeiträgen um den "Medienpreis Schleswig-Holstein" bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 25. Januar 2009. Der "Medienpreis Schleswig-Holstein" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Dr. Hans Hoch-Stiftung (HHS), Neumünster, und der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Norderstedt, in Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Schleswig-Holstein (OKSH),…

Weiterlesen