Aktuelles

Ministerpräsident Carstensen eröffnet FriiskFunk

Mit dem FriiskFunk hat Ministerpräsident Peter Harry Carstensen am Sonnabend (25. September) den ersten friesischen Radiosender auf Sendung geschickt. "Um unsere Minderheitensprachen erfolgreich zu bewahren, müssen wir ihnen Gehör verschaffen. Der FriiskFunk ist für den Erhalt der friesischen Sprache vorbildlich und wegweisend", sagte der Regierungschef zum Start des Senders in Alkersum auf Föhr. FriiskFunk ist…

Weiterlesen

Medienkompetenztag 2010 am 29. September in Kiel

Der Offene Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) veranstaltet zusammen mit dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) sowie dem Bildungsministerium und Jugendministerium am 29. September einen Medienkompetenztag. Von 14.00 – 19.00 Uhr haben Interessierte Gelegenheit, die Aktivitäten und Anliegen des "Netzwerk Medienkompetenz Schleswig-Holstein" kennenzulernen. Neben Impulsen aus Politik und Wissenschaft gibt es auch Stände vieler Kooperationspartner…

Weiterlesen

FördeRunde am 07. September: Landeswahlgesetz, Nichtraucherschutz

In der nächsten Ausgabe der FördeRunde stehen diesmal folgende Themen zur Diskussion: Thema 1: Landeswahlgesetz / in Verbindung mit Diskussion der aktuellen Lage (TOP 36 A) Thema 2: Nichtraucherschutz (TOP 22) Beide Themen moderiert Carsten Langner. Die einstündige Diskussion wird jeden Dienstag vor der Landtagssitzung ausgestrahlt auf Kiel TV (OK Kiel Fernsehen) am gleichen Abend…

Weiterlesen

W-U-P im August: Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr, Sicherer Umgang im Internet, Rückblick auf die Korntage, Alter Botanischer Garten in Kiel und Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft

Wie an jedem vierten Dienstag im Monat wird auch am Dienstag, 24. August, von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr die Sendung W-U-P (Wirtschaft-Umwelt-Politik) live ausgestrahlt.  Der Präsident des  Deutschen Feuerwehrverbandes in Berlin, Hans-Peter Kröger, gibt zu bedenken, dass zum Beispiel bei einem Brand sofortige Hilfe geleistet werden muss. Vielfach sind es die Frauen und Männer…

Weiterlesen

Fischauge rockt Todenbüttel

Jetzt geht’s los! Fischauge, das rollende Mediencamp, ist wieder unterwegs. Erste Station 2010 ist Todenbüttel, wie alle anderen Fischaugen-Dörfer in diesem Jahr im Kreis Rendsburg-Eckernförde gelegen. Vom 26.-30 Juli war Fischauge auf dem Platz vor der Schule – "ein toller Platz", waren sich die OK-Mitarbeiter einig. Eine Dorf-Doku und zwei Krimis waren die Filmausbeute, die…

Weiterlesen

Neue Elternmedienlotsen

Am 20. Juni  haben 14 Multiplikatoren aus Schleswig-Holstein die Fortbildung ElternMedienLotse erfolgreich abgeschlossen. Pädagogisch engagierte Menschen werden bei dieser Fortbildung in Medienthemen geschult, um medienpädagogische Elternabende durchzuführen. Zum dritten Mal bereits fand die Fortbildung des Offenen Kanals und des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Gesundheit in Zusammenarbeit mit der AKJS und Unterstützung der MA HSH…

Weiterlesen

Creativ- Gaming – Neue Medien – Neue Seminare

Ab sofort bietet der Offene Kanal Schleswig- Holstein ein neues Seminar für kreative Köpfe an: Creative Gaming! Hierfür haben sich Mitarbeiter des Offenen Kanals bei der Initiative creative gaming fortgebildet. Die Veranstaltung fand im Offenen Kanal Kiel statt und umfasste zwei große Themenbereiche: Game Design und Machinima. Nach einer kurzen Einführung zu Creative Gaming, wurden…

Weiterlesen

Medienkompetenztag an der Max-Planck-Schule

Die Max-Planck-Schule hatte geladen und der Offene Kanal kam: In einem "medienpädagogischen Großeinsatz" arbeiteten die Pädagogen des OKSH in 11 Workshops mit über 300 Schülerinnen und Schülern. Im Mittelpunkt standen die Themen Soziale Netzwerke und Computerspiele. Einen Vormittag wurde in den 8., 9., und 10. Klassen debattiert und konzentriert gearbeitet. Auf dem Programm: "Spielebewertung",  Onlinesucht,…

Weiterlesen