Aktuelles

Westküste Aktuell: Startschuss zur Bürgeranleihe Westküstenleitung

Bundesumweltminister Peter Altmaier und das Unternehmen Tennet haben heute (14. Juni) in Heide den Startschuss für die Bürgeranleihe zur Westküstenleitung gegeben. Schleswig-Holsteiner können sich ab sofort am Unternehmen und damit symbolisch an der Finanzierung der Stromtrasse beteiligen. "Mit der Bürgeranleihe für die Westküstenleitung könnte der Netzausbau zu einem echten Gemeinschaftsprojekt werden", sagte Ministerpräsident Torsten Albig…

Weiterlesen

Vortag auf Westküste FM: Slow tourism und Cittaslow – die neuen Trends als Chance für Meldorf und die Region

Der Verein "Agenda 21 für Meldorf e.V." hatte am 23. Mai ins Dithmarscher Landesmuseum nach Meldorf eingeladen für eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Echte Lebensqualität“. In ihrem Vortrag referierte zunächst Prof. Dr. Anja Wollesen von der Fachhochschule Westküste über das Thema „ Slow tourism und Cittaslow – die neuen Trends als Chance für Meldorf und die…

Weiterlesen

Vater der Vereine – Groth-Jahrestagung mit Peter Harry Carstensen auf Westküste FM

Klaus Groth als Heider und "Vater" der Heider Vereine stand im Mittelpunkt der Jahrestagung der Klaus-Groth-Gesellschaft am 20. und 21. April. "Wir wollen noch einmal deutlich machen, wie außerordentlich intensiv sich der junge Lehrer Klaus Groth in Heide engagiert hat." So begründete Bernd Rachuth, Vorsitzender der Groth-Gesellschaft, diesen Akzent während der Festversammlung am Sonnabend auf…

Weiterlesen

Die Westküste hat gewählt! Wahlsendung im Offenen Kanal

Dithmarschen und Nordfriesland haben gewählt! Es geht um die Neubesetzung der Kreisparlamente in Heide und Husum sowie der Gemeindevertretungen. In Meldorf ist gleichzeitig das Amt des hauptamtlichen Bürgermeisters zu besetzen. In einer Wahlsondersendung im Offenen Kanal Westküste erfahren die Hörerinnen und Hörer seit 18 Uhr laufend die Ergebnisse der Kreiswahlen 2013.

Weiterlesen

Politikern auf den Zahn gefühlt

Von Politikverdrossenheit ist nichts zu merken bei den 27 Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 c an der Meldorfer Gelehrtenschule. Drei Monate lang haben sie im Rahmen eines Kommunalwahl-Projektes des Offenen Kanals Westküste Wahlprogramme durchleuchtet, sich mit dem Wahlsystem auseinandergesetzt und die Meldorfer über ihre Wünsche an die Politik ausgehorcht. „Eine praxisnahe Form des WiPo-Unterrichts“,…

Weiterlesen

Konfis on-air

Zwischen Kabeln und Kopfhörern, Mixern und Monitoren, Boxen und Computern herrscht Hochspannung: In den Räumen des Offenen Kanals Westküste in Heide haben die Konfis der St. Jürgen-Kirche einen Vormittag lang geschnitten, moderiert, und getextet. Zur Produktion treffen sie sich im größten der drei Studios und lauschen dem Ergebnis. „Konfis on-air“ heißt ihre Sendung, „Jesus von…

Weiterlesen

Zukunft der Schullandschaft in Heide und Dithmarschen

Das Thema Schulentwicklung erfährt in diesen Wochen eine große Aufmerksamkeit. Dörfer fürchten um ihre Zukunftsfähigkeit und kämpfen um den Erhalt ihrer Schulen. In Zeiten des demografischen Wandels ist die Grundschule vor Ort zunehmend ein wichtiger Standortfaktor geworden. Nachdem sich der Kaufmann, die Bank und die Post schon aus vielen Dörfern verabschiedet haben, sind die Schulen…

Weiterlesen

Festakt zum 200. Hebbel Geburtstag noch einmal auf Westküste FM

Bei einem Festakt zum 200. Geburtstag des Dichters in der St. Bartholomäus-Kirche Wesselburen würdigte Ministerpräsident Torsten Albig am 17. März die Arbeit der Hebbel-Gesellschaft: "Sie sind das Wissenszentrum und die Forschungsstelle für Literatur-Wissenschaftler aus ganz Deutschland und darüber hinaus. Wer über Friedrich Hebbel forscht, dem ist klar: Wissen gibt es nur in Wesselburen." Friedrich Hebbel…

Weiterlesen

Jochen Bufe liest aus „Bis auf die Knochen“ auf Westküste FM

Der siebenfache Großvater Jochen Bufe (69) hat sich seit seinem Umzug in seinem Wahlheimat Dithmarschen vor 16 Jahren der journalistischen Arbeit und der Schriftstellerei verschrieben. Außer den Tagebüchern „Zweimal Dithmarschen – nur hin!“ entstehen ironische Kurzgeschichten, Gedichte und Fabeln, die er bei Lesungen vorträgt. Die Sammlungen tragen den beziehungsreichen Titel „voll daneben – oder mittendrin?!“,…

Weiterlesen

„Tod in Wacken“ – Autorenlesung von Heike Denzau auf WestküsteFM

Seit die Wewelsfletherin Heike Denzau vor sieben Jahren den ersten Platz bei einem Weihnachtsgeschichtenwettbewerb gewonnen hatte, kann sie das Schreiben nicht mehr lassen. Jetzt ist mit „Tod in Wacken“ ihr bereits dritter Kriminalroman im Emons Verlag erschienen. Der neue Fall für Oberkommissarin Lyn Harms von der Kripo Itzehoe führt die Kriminalistin ins Getümmel des berühmt-berüchtigten…

Weiterlesen