Kinder haben Rechte

Leben, Freiheit, Eigentum. Jeder Mensch hat Rechte – das ist klar. Aber manche Menschen haben ganz besondere Rechte: Kinder, die Kleinsten und Schwächsten in unserer Gesellschaft. Am 20. November ist der Internationale Tag der Kinderrechte – denn vor genau 25 Jahren haben die Vereinten Nationen die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet, die in den meisten Ländern der Welt…

Sylt-Krimi auf WestküsteFM

Die Jagd nach einem gestohlenen Kunstwerk und eine Handvoll Leichen. Dazu noch ein paar gewitzte Möwen, leckere Rezepte und natürlich mittendrin, Mamma Carlotta und Kriminalhauptkommissar/Schwiegersohn Erik Wolf. In ihrem aktuellen Titel „Strandläufer“ vereint die Autorin Gisa Pauly wieder alles, was ihre Sylt Krimis ausmachen: skurrile Charaktere, einen spannenden Kriminalfall und Situationen, die den Leser zum…

Ferienradioprojekte auf Sendung

Einmal selbst im Radio sein, Interviews führen, Musik auswählen und natürlich auch selbst moderieren – beim Offenen Kanal kein Problem. In den Herbstferien hatten elf Kinder und Jugendliche im Rahmen des Talentekompasses die Möglichkeit an zwei Tagen ihre eigene Radiosendung zu gestalten. Dort lernten sie, dass es nicht reicht einfach nur ein bisschen Musik abzuspielen…

Jugendherberge im Gespräch aus Büsum

Wattwanderung, Schiffstour, Kutterfahrt oder Badeparadies? Kaum ein Ort bietet so viele Freizeitmöglichkeiten wie Büsum. Und die Nordsee und das Wattenmeer stehen dabei immer im Mittelpunkt. Davon profitiert auch die Jugendherberge in Büsum, denn sie liegt optimal im Hafengebiet und nur wenige Schritte vom Meer entfernt. Über die Geschichte der ältesten Jugendherberge im Landesverband Nordmark e.V.,…

Nordverdächtig – Autorenlesungen der Nordsee-Krimitage auf Westküste FM

15 Autorinnen und Autoren präsentierten vom 1. bis 12. Oktober bei den 3. Nordsee-Krimitagen an der Westküste in mehr als 20 Veranstaltungen ihre mordverdächtigen Krimis, die an der Nordseeküste spielen. Erööfnet wurde die Veranstaltungsreihe am 1. Oktober vor dem Großaquarium im Multimar Wattforum inTönning. Die Sylter Autorin Sina Beerwald hat vor ausverkaufter Kulisse mit ihrem…

Jugendherberge im Gespräch

Bed and Breakfast für zwei Groschen: Vor 105 Jahren erfand ein Lehrer im Sauerland die Jugendherberge. In der ersten schlief man wortwörtlich unterirdisch – auf Strohsäcken im Keller. Heute reicht das Angebot vom Nordseepanorama in List auf Sylt bis zur alpinen Herberge in Oberstdorf im Allgäu. 520 Jugendherbergen gibt es in Deutschland, rund die Hälfte…