Neue Homepage geht an den Start

Der Offene Kanal Westküste feiert in diesem Jahr seinen 20 Geburtstag und sorgt seit zwei Jahrzehnten dafür, dass Bürgerinnen und Bürger entlang der Westküste in eigener Regie auf Sendung kommen – seit September letzten Jahres in den neuen Räumlichkeiten: Am Kirchhof 1-5 in Heide. Dass der Bürgersender alles andere als verstaubt daher kommt, beweist die…

Geflüchtete machen gemeinsam Radio

Seit einigen Wochen treffen sich fünf geflüchtete Männer und Frauen unter Leitung von Sara Paulat und Gerwin Rother im Studio des Offenen Kanals Westküste im Alten Rathaus Garding für das Integrationsprojekt „Integradio“. Ziel ist eine regelmäßige Radiosendung über die aktuelle Lebenssituation von Geflüchteten zu produzieren mit authentischen Einblicken in ihre Herkunftsländer, ihre Kultur und das…

Heider Gymnasium gewinnt Geschichtswettbewerb des Bundespraesidenten

Beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten sind heute im Schleswig-Holsteinische Landtag in Kiel die besten Schülerarbeiten aus Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Mit dem Preis wird die historisch-politische Projektarbeit an Schulen gewürdigt und das besondere Engagement von Lehrerinnen und Lehrern sowie von ihren Schülern ausgezeichnet. Dabei ist das Werner-Heisenberg-Gymnasium in Heide als landesbeste Schule geehrt worden. Insgesamt haben sich…

Tausche Schulbank gegen Radiostudio

Zehntausende Schülerinnen und Schüler setzen heute am bundesweiten Sozialen Tag von „Schüler Helfen Leben“ (SHL) ihre Arbeitskraft für soziale Projekte ein. Für einen Tag tauschen die Jugendlichen die Schule gegen einen Arbeitsplatz und spenden ihren Lohn an SHL. Mit diesen Einnahmen werden 2017 Projekte gefördert, die Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung in Südosteuropa und Jordanien…

Stoerfrequenz mit Alsen spezial

Querelen zwischen Stadt Itzehoe und dem Verein Planet Alsen gibt es seit Anbeginn. Freundschaft wird daraus wohl nicht mehr, jedenfalls zieht die Stadt jetzt die letzte Karte: Räumungsklage. Und das ohne echten Eigenbedarf. Wie soll das gehen? Anlaesslich der Tage der Industriekultur am Wasser bat der Verein "k9 -Koordination für regionale Kultur e.V" auf dem…