Trainer Medienparcours

Was ist der Trainer Medienparcours?

  • Medienpräventionsarbeit
  • Parcours mit sechs Medien-Themen
  • Games, Messenger, (Cyber-)Mobbing, On-off, Auf Sendung, Dein Bild im Netz
  • Aktive und kreative Medienarbeit
  • Mit Handreichung für weitere Unterrichtsideen

Kontakt

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
Koordinationsbüro Medienkompetenz des OKSH
Katharina Coordes
medienarbeit@oksh.de
0431 6400428
täglich von 10-14 Uhr

Konzept Medienparcours

  • Zielgruppe 5. und 6. Klasse
  • 6 Gruppe zu je 15 Schülerinnen und Schüler
  • Die Workshops zu werden zu je 25 Minuten nacheinander durchlaufen
  • Teilweise mit medialer Unterstützung, teilweise ohne

Fortbildung Medienparcours

  • Kennenlernen der einzelnen Stationen mit Expertenwissen
  • Schulung von mind. 6 Lehrkräften
  • Dauer: 6 Stunden inkl. Fachgespräch und Pause
  • Zugang zur Materialcloud

Themen

Games

Reflexion des eigenen Spielverhaltens über Logi von Games & Gaming Profile

  • Was spielt ihr?
  • Warum gefällt euch das Spiel?
  • Bleibt ihr anonym?
  • Alleine vs. im Netzwerk spielen
  • Umgang mit komischen Erfahrungen
  • Regeln zu Hause?
  • Finanzierung von Spielen?
  • Dauer der Spielzeit

Messenger

  • Zugriffsrechte
  • Alternative Messenger
  • Kettenbriefe
  • Privatsphäre
  • Einstellungen
  • Snapchat-Kritik – Bilder löschen

Bildrechte

Recht am eigenen Bild

  • SuS stärken, „nein“ zu sagen
  • Sensibilisieren, „nein“ von anderen zu akzeptieren
  • Sensibilität bei eigenen Fotos im Netz
  • Ausnahmen
    • Öffentliche Plätze – wer oder was ist im Fokus?
    • Personen des öffentlichen Lebens

Urheberrecht

  • Profilfotos, egal ob mit oder ohne Person öffentlich
  • Profilfotos, egal ob mit oder ohne Person öffentlich  ggf. urheberrechtlich geschützt
  • Eigene Bilder von Personen öffentlichen Lebens
  • Abtretung des Urheberrechts bei Veröffentlichung der Bilder durch Instagram, Snapchat, …

Cybermobbing

  • Film „Zu weit gegangen“
  • Rollen in einem (Cyber-)Mobbing Fall
  • Nähe und Distanz zueinander – visualisiert durch Moderationskarten
  • Lösung des Falls – wer nähert sich wem auf welche Art und Weise?
  • Schulbezug – wer sind eure Vertrauenslehrer, Schulsozialarbeiter etc.

Online Offline Verhalten

Workshop bewusst offline gehalten
Positionieren zu drei Reflexionsfragen

  • Zeit beim Spielen im Auge behalten
  • Handy laut oder lautlos
  • Handeinstellung nachts

Kommunikation online vs. Offline

  • Missverständnisse
  • Smileys & Gefühle

Produzent bei YouTube und Co

Ich auf Sendung bei YouTube, Musical.ly & Twitch

  • Urheberrecht bei Bildern und Musik für eigene Videos
  • Authentizität und gleichzeitig Datenschutz
  • Reflexion der Werbung
  • Videos veröffentlichen oder nicht?