Premiere von „Offen TV“ – Fernsehen für Behinderte und Nicht-Behinderte im OK Flensburg

Heute, am 27. Mai wurde im Fernsehstudio des OKF die erste halbstündige Ausgabe des Magazins „Offen TV“ produziert. Dieses Video- und Fernsehprojekt ist eine Kooperation des OKF und des Stadtteiltreffs „blickwinkel“ der Lebenshilfe Flensburg gGmbH. Ziel des Projektes ist es unter anderem, Menschen mit Behinderung das Medium Fernsehen näher zu bringen, sie mit der dazugehörigen…

Ratsversammlung als Aufzeichnung!

Traditionell findet die nächste öffentliche Sitzung der Ratsversammlung der Stadt Flensburg am Donnerstag, den 12. Mai in der Aula der Marineschule Mürwik und nicht im Ratssaal statt. Aus technischen ist es dem Offenen Kanal leider nicht möglich, diese Sitzung live zu übertragen. Wir zeichnen die Ratsversammlung allerdings vor Ort auf und senden den ungekürzten Mittschnitt…

Der Tag der Arbeit ist folkBALTICA-Tag im OK Flensburg!

Am 1. Mai sendet der Offene Kanal Flensburg von 9.00- 24.00 Uhr 15 Stunden am Stück seine Mitschnitte von der 7. folkBALTICA. Zu hören und zu sehen sind Highlights des diesjährigen Festivals wie die finnische Gruppe Piirpauke, die Norddeutsche Balladenband im Schiffahrtsmuseum, das Konzert auf der Großen Ochseninseln, das perkussive Mitternachtskonzert auf dem Museumsberg, Ǻresong,…

Musikvideos selbst gemacht – aber wie?

24 Jugendliche aus der Flensburger Nordstadt trafen sich am Nachmittag des 14. April im Studio des OKF zum Auftakt eines vierzehntägigen Osterferien-Videoworkshops. Gemeinsam mit Initiator und Musiker Andreas Fahnert erhielten sie eine Einweisung in die Grundlagen der Film- und Bildgestaltung sowie in die Handhabung der digitalen Camcorder des OKF. Nach den Dreharbeiten wird das Rohmaterial…

„So schön war die Zeit…“

dies ist der Titel des 35minütigen Jahrgangsabschluss-Filmes, den 12 Schülerinnen und Schüler der Paulus-Paulsen-Schule in Flensburg gemeinsam mit ihrer Lehrerin Anna Carstensen geplant, gedreht und produziert haben. Im Rahmen dieses dreiwöchigen Gemeinschaftsprojektes mit dem OKF lernten die Neuntklässler nicht nur Konzeption, Dreh und Schnitt eines Spielfilmes kennen, sondern bekamen am 01. April auch eine Einweisung…

Folk-Musik nonstop – das Musikfest folkBALTICA

Gestern, am 10. April um 23.55 Uhr war es endlich geschafft – das letzte Konzert des diesjährigen folkBALTICA Festivals war „im Kasten“. Mehrere Mobilstudioteams des OK Flensburg haben einen wahren Aufzeichnungsmarathon hinter sich, der am 06. April in Husum begann.   An sieben verschiedenen Veranstaltungsorten wurden mit zwei Mobilstudios insgesamt 11 Konzerte des diesjährigen Festivals aufgezeichnet.…

Offener Kanal Schleswig-Holstein schließt Kooperationsvertrag mit der Uni Flensburg

Am Montag, den 21. März 2011, haben der Offene Kanal Schleswig-Holstein und die Universität Flensburg einen Kooperations- vertrag geschlossen. Gegenstand der Kooperation sind Ausbildungsmodule für Studierende der Flensburger Uni, die auch im Medienzentrum, dem Sitz des Offenen Kanals, stattfinden werden. Gleichzeitig mietet die Universität ab dem 1. April 2011 einen Raum im Medienzentrum, um dort…

31. Niederdeutsches Spielgruppentreffen auf dem Jugendhof Scheersberg

Am 05. März um 9.00 Uhr morgens trafen sich Kinder und Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein im Festsaal des Ostsee-Forums auf dem Scheersberg um gemeinsam niederdeutsches Theater zu spielen. Nach der Eröffnung durch Frau Caroline Schwarz, der Beauftragten für Minderheiten und Kultur des Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein zeigten die Plattdeutsch-AG 5/8 der Regionalschule Niebüll, die Kinder-…

Abschlussprojekt „Technologie & Kommunikation“

Gemeinsam mit ihren Lehrern Søren und Ulrich Nielsen kamen 19 Schülerinnen und Schüler der Tine-skolen 10 aus Aabenraa/DK am gestrigen Mittwoch in den OK Flensburg. Zwischen 09.00 und 13.00 Uhr produzierten sie als Abschlussprojekt für ihr Unterrichtsfach "Technologie & Kommunikation" im Fernsehstudio eine halbstündige Sendung, die sich mit den Themen Medien, Werbung, Internet und Fernsehen…