Neuer Videoschwerpunkt beim Kina-Zeitungsworkshop

Neu in diesem Jahr war der Schwerpunkt Video. Mit der technischen Unterstützung des Offenen Kanals Flensburg konnten sich die Nachwuchsjournalisten diesmal auch an Film-Beiträgen versuchen. Angeleitet wurden sie dabei von Video-Reporter Thomas Heyse und Medienpädagogin Victoria Lippmann. Was ist der Unterschied zwischen einer "Totalen" und einer "Detailaufnahme", worauf muss ich beim Ton achten, wie setze…

Von Frisbees und Comiczeichnern

Die neue Sendung von Flensburg Aktuell ist im Kasten. Und in dieser Ausgabe schwirrt so einiges durch die Luft. Die Redaktion war bei einem offiziellen Disc-Golf Tunier auf dem Flensburger Campus dabei. Für die News berichten die MacherInnen über die Flensburger Stadtwette, das Internationale Jugendmediencamp und die Wikingertage in Schleswig. Außerdem wurde dem norddeutschen Comiczeichner…

Die Welt zu Gast im OK-Flensburg – Videoworkcamp vom 28.07. – 08.08. 2014

Zum 15. Mal treffen sich Jugendliche aus verschiedenen Ländern im Offenen Kanal Flensburg zum Workcamp – in Kooperation mit den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten IJGD (www.ijgd.de) und dem Jugendring Flensburg. 14 Teilnehmende aus Italien, Südkorea, Taiwan, Frankreich, der Türkei und Deutschland üben sich im „Fernsehen-Selbermachen“ in Flensburg. Gemeinsam drehten sie zunächst kleine Filme zur technischen Übung. Nun…

stopmotionKIDS

Playmobil, Legosteine, Spielfiguren und selbstgebastelte und bemalte Papierkulissen waren
die Schauspieler und Drehorte – digitaler Fotoapparat, Stativ und
Multimedialaptop die Werkzeuge, mit denen 10 Kinder von Hochschulangehörigen
während eines Ferienworkshops an der Universität vom 14. bis zum 18. Juli
Trickfilme produzierten.

Die Flensburger Hofkultur 2014 – Musik und Kabarett im OKF

Vom 11. Juli bis zum 10. August finden in diesem Jahr die 20. Flensburger Hofkulturtage statt und zum 18. mal bereits dokumentiert der OK Flensburg mit vielen engagierten Videoteams fast alle Musikkonzerte und Kabarettveranstaltungen. So werden in enger Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Flensburg in den gemütlichen alten Kaufmanns- und Handwerkerhöfen der Innenstadt sowohl…

Kunst (nicht nur ) im Treppenhaus

Passend zum Sommer präsentiert sich das Treppenhaus des Medienzentrums Offener Kanal Flensburg farbenfroh. Gezeigt werden Bilder von Dietmar Schwenck, der seit Ende 2013 eines der Ateliers im Dachgeschoss bezogen hat. Die Auswahl der Exponate umfasst Flensburger Stadtlandschaften und figürliche Motive in Malerei, Papierschnitten und Lithografien. Über die drei Etagen des Aufgangs zeigt sich Kunst einmal…