Europa-Universität Flensburg

Gestern am 30. Juni um 10:00 Uhr wurde in einem Festakt die Uni Flensburg zur Europa-Universität ausgerufen. Ca. 300 Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Hochschule waren ins Audimax gekommen um der neuen internationalen Ausrichtung beizuwohnen. Ein Mobilstudioteam des OK Flensburg war vor Ort auf dem Campus und hat die gesamte Veranstaltung aufgezeichnet – Sendetermin…

Trickfilmworkshop in Süderbrarup

Gestern, am 24. Juni 2014 unterstützte der Offene Kanal Flensburg bereits zum 4. Mal die Schule am Thorsberger Moor in Süderbrarup. Bei diesem Projekt erstellten die Schüler/innen des 7. Jahrgangs im Wahlpflichtunterricht „Gestalten“ einen Film mit Stop-Motion Technik. Die insgesamt sechs verschiedenen Geschichten wurden in 2er Gruppen vorab im Unterricht ebenso wie die dazugehörigen Bilder…

Flensburg Aktuell mit neuer Sendung

Was haben Wallsbüll, Flensburg, Glücksburg und der Mond gemeinsam? Es sind die Schauplätze in der neuen Ausgabe von Flensburg Aktuell. Diesmal gibt es ein Exklusivinterview mit dem Sänger von Saltatio Mortis, die News aus Flensburg und die Redaktion hat für Euch nach den Sternen gegriffen und das nördlichste Planetarium Deutschlands besucht. Zu sehen gibt es…

Sommersitzung des Kreistages

Gestern, am 18. Juni kam der Kreistag um 15:00 Uhr zu seiner zweiten Sitzung im Jahr 2014 zusammen. Im Bürgersaal des Kreishauses in Schleswig standen u.a. folgende Themen auf der Tagesordnung: Richtlinie über die Förderung von Kindern in Tagespflege sowie Satzung zur Förderung der Kindertagespflege im Kreis Schleswig- Flensburg Organisationsentwicklung Fachbereich Regionale Integration Fortführung des…

Schule einmal anders!

Bereits zum dritten Mal führte die Ostseeschule Flensburg ihre so genannten „Anders-Tage“ durch. Statt Unterricht drei Tage einmal etwas
völlig Anderes machen – zum Beispiel einen Film drehen!

So fanden sich insgesamt 16 Kinder und Jugendliche
zwischen 6 und 14 Jahren, die gemeinsam vom 4. bis zum 6. Juni im OK Flensburg zwei
Videofilme produzierten.

Live versus nachbearbeitet

„Wetten, dass..?“ es 30 Studierende der Universität Flensburg am 30. Mai im Offenen Kanal Flensburg schaffen, in nur drei Stunden zwei verschiedene Formen des Fernseh machens kennenzulernen? Joszi Sorokowski, dem Leiter des Seminars „Einführung in die Medienanalyse“, ist es wichtig neben theoretischen Grundlagen auch praktisch tätig zu werden:„Medien selber machen“ war das Stichwort des Nachmittages,…

Reisen bildet…

14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Bildungsurlaubsreise der Neuen Gesellschaft Hamburg haben gestern am 15. Mai den OK Flensburg besucht. Zu ihrem Bildungsprogramm gehörte auch eine 2,5stündige Informationsveranstaltung im Offenen Kanal Flensburg. Hier bekamen die Gäste nicht nur einen Einblick in die vielfältigen deutsch-dänischen Kooperationen und Projekte des OKF geboten. Auch die Angebote für Schulen sowie…