Aktuelles

„Eigenleben“: Stop-Motion-Experimente in Husum

Die Realschulklasse 8mP der Gemeinschaftsschule Husum stellte am 16. Juni im Rahmen eines Schulvideoprojektes mit dem OK Flensburg insgesamt zehn experimentelle Stop-Motion-Filme her. Mit DigiCams und dem mobilen MMLAB wurden in Husum innerhalb von drei Doppelstunden Kunstunterricht zum Thema "Eigenleben" viele hundert Fotos gemacht und an den Notebooks zu Trickfilmen montiert und nachvertont.

Weiterlesen

Lehrerfortbildung im OK Flensburg

Vier Lehrerinnen der Kurt-Tucholsky-Schule haben gestern am 08. Juni den Weg in den OK Flensburg gefunden um an einer vierstündigen Fortbildung im Bereich Videoschnitt am Computer teilzunehmen. Nach einer kurzen allgemeinen Einführung in die vielfältigen Möglichkeiten zur Nutzung des Offenen Kanals ging es zum praktischen Teil dieser Fortbildung über. Am Computerschnittplatz wurden nicht nur ganz…

Weiterlesen

Die gelbe (Enten)Welle im Hafenbecken

Am 04. Juni 2011 organisierte die Fördergesellschaft Lions-Club das erste Flensburger Entenrennen. 4600 gelbe Plastik-Badeenten gingen im Flensburger Hafenbecken für einen guten Zweck ins Wasser und an den Start. Ein EB-Team des OK Flensburg hat die Veranstaltung besucht und eine viertelstündige Reportage produziert. Der Erlös der im Vorfeld verkauften Renn-Enten ging an das Regionalprojekt „Stark…

Weiterlesen

Premiere von „Offen TV“ – Fernsehen für Behinderte und Nicht-Behinderte im OK Flensburg

Heute, am 27. Mai wurde im Fernsehstudio des OKF die erste halbstündige Ausgabe des Magazins „Offen TV“ produziert. Dieses Video- und Fernsehprojekt ist eine Kooperation des OKF und des Stadtteiltreffs „blickwinkel“ der Lebenshilfe Flensburg gGmbH. Ziel des Projektes ist es unter anderem, Menschen mit Behinderung das Medium Fernsehen näher zu bringen, sie mit der dazugehörigen…

Weiterlesen

Der Tag der Arbeit ist folkBALTICA-Tag im OK Flensburg!

Am 1. Mai sendet der Offene Kanal Flensburg von 9.00- 24.00 Uhr 15 Stunden am Stück seine Mitschnitte von der 7. folkBALTICA. Zu hören und zu sehen sind Highlights des diesjährigen Festivals wie die finnische Gruppe Piirpauke, die Norddeutsche Balladenband im Schiffahrtsmuseum, das Konzert auf der Großen Ochseninseln, das perkussive Mitternachtskonzert auf dem Museumsberg, Ǻresong,…

Weiterlesen

Musikvideos selbst gemacht – aber wie?

24 Jugendliche aus der Flensburger Nordstadt trafen sich am Nachmittag des 14. April im Studio des OKF zum Auftakt eines vierzehntägigen Osterferien-Videoworkshops. Gemeinsam mit Initiator und Musiker Andreas Fahnert erhielten sie eine Einweisung in die Grundlagen der Film- und Bildgestaltung sowie in die Handhabung der digitalen Camcorder des OKF. Nach den Dreharbeiten wird das Rohmaterial…

Weiterlesen