Aktuelles

„HINSEHEN – Was würdest du einpacken, wenn du deine Heimat verlassen müsstest?

Was nimmst du mit auf die Flucht, wenn in der Heimat tödliche Gefahren drohen?“ Vom 16. bis zum 24. Februar 2016 fand in den Räumen des OK Flensburg in Kooperation mit der Europa Universität Flensburg ein interkulturelles Film- und Theaterprojekt statt. Unter Anleitung von Quinka Stöhr (FL) und Fredo Wulf (KI) und den Theaterpädagogen Ulrike…

Weiterlesen

„Das Goetheprojekt“ – der 12. Jahrgang der Goetheschule dreht 8 Filme

Am 19. Februar um 10:00 Uhr fiel der Startschuss zu einem ganz besonderen Schulprojekt: insgesamt 62 Schülerinnen und Schüler der Goetheschule werden als Klausurersatzleistung in ihrem letzten Schulhalbjahr einen Film drehen und so in enger Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Flensburg ihre Medienkompetenz vertiefen. Bereits zum vierten Mal findet das Gemeinschaftsprojekt der beiden Institutionen in…

Weiterlesen

GTA im OK Flensburg

Nicht das Konsolenspiel ist gemeint, sondern Schüler*Innen der Eckener Schule Flensburg in der Ausbildung zum gestaltungstechnischen Assistenten (GTA) waren vom 04. bis zum 12. Februar 2016 im OK Flensburg anzutreffen. Ziel war es, nach Einführung in die Funktion der OK-Camvorder und der Schnittplätze sechs kurze Berufsportraits zu erstellen. In den fertigen Beiträgen wurde dann unter…

Weiterlesen

Juli-Ausgabe von „Flensburg Aktuell“

Diesmal versucht Moderator Kay durch Gesang Moderatorin Sabine zu beeindrucken. Wirklich beeindruckt waren beide von den 1000 Kindern, die bei der 3. Flensburger Singezeit im Stadttheater mitgemacht haben. Künstlerisch geht es in der neuen Folge von Flensburg Aktuell weiter mit einem Beitrag über das Performance Art Festival Brise°3 auf dem Museumsberg. Auch berichtet die Redaktion…

Weiterlesen

Neue Sendung von „Schnappschuss“ – dem Jugendmagazin!

Am 2. Juni gewannen die "Schnappschüsse" den SPIXEL, den PiXEL-Award für Fernsehproduktionen von Kindern, für ihre dritte Sendung. Doch darauf ruhen sich die Nachwuchsreporter nicht aus – im Gegenteil. Mit einer extra Portion Motivation wurden die letzten Beiträge fertig geschnitten, an den Moderationstexten gefeilt und gemeinsam individuelle Veranstaltungsperlen für Flensburg und Umgebung herausgesucht. Eben ganz…

Weiterlesen

„Wie geht eigentlich Film?“

Dieser Frage ging die siebte Klasse des Kippenberg-Gymnasiums aus Bremen auf ihrer Klassenfahrt im Rahmen eines Videoprojektes in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg nach – pädagogisch und fachlich betreut von Ingo Mertins (Bildungsreferent Scheersberg) und Elisa Garbitz (FSJ Kultur im Offenen Kanal Flensburg). Zuerst stand eine Einführung in die Theorie der Filmarbeit auf dem Programm.…

Weiterlesen

„Zeit“ – fünf filmische Sichtweisen

Während eines zweitägigen Videoworkshops haben 30 Schülerinnen und Schüler des Alten Gymnasiums in Flensburg insgesamt 5 Kurzspielfilme produziert. Nachdem im Fach „Kunst und mediale Bildung“ des 9. Jahrganges Drehbücher und Storyboards entwickelt wurden begann der praktische Teil dieses Schul-Videoprojektes am 16. Juni mit einer kurzen Einweisung in die Funktion der digitalen Camcorder des OKF. Von…

Weiterlesen