zurück zur Übersicht

jeder 1. Donnerstag im Monat | Digitaler Stammtisch (Digital-Kompass Online)

Ältere Menschen entdecken zunehmend die digitale Welt. Das Projekt „Digital-Kompass“ unterstützt Seniorinnen und Senioren im täglichen Umgang mit dem Internet und digitalen Angeboten. Bei sogenannten digitalen Stammtischen treffen Interessierte mit Fachexpertinnen und –experten zusammen, die per Video Fragen rund um die Themen Internet und Co. beantworten.

Ziel der digitalen Stammtische ist es, Erfahrungen zu teilen und vielfältige Fragen rund um digitale Themen zu klären. Der Digital-Kompass schöpft dabei aus einem großen Netzwerk von Expertinnen und Experten aus den Bereichen Gesundheit, Verbraucherschutz, Technik, Soziale Medien sowie aus Ministerien und Wissenschaft.

Die digitalen Stammtische im Digital-Kompass Standort OK Westküste finden an jedem ersten Donnerstag im Monat um 17 Uhr statt. Die Zugangsdaten gibt es nach der Anmeldung.

Termine und Themen:

• 5. August: Das digitale Rathaus – die Behörde für zu Hause
Die Bestellung des Anwohnerparkausweises oder die Beantragung des Personalausweises. Immer mehr Anliegen können schon heute bequem von zu Hause erledigt werden. Künftig sollen noch mehr Verwaltungsdienstleistungen online zugänglich sein - gerade für ältere Menschen im ländlichen Raum eine große Erleichterung. Wie wir alle die Behörde für zu Hause nutzen können, welche Möglichkeiten digitale Behördengänge bieten und welche Hürden noch zu nehmen sind, diskutieren wir während dieses digitalen Stammtischtermins.

Zur Anmeldung • 2. September: Abzocke im Netz
Angebliche Microsoft-Mitarbeiter am Telefon, Betrug beim Online-Banking oder unglaubliche Gewinnsummen. Die digitale Welt birgt gerade für ältere Menschen zahlreiche Gefahren. Abzocker und Betrüger versuchen immer wieder, unbescholtene Internetuser mit neuen Tricks um ihr Erspartes zu bringen. Harald Rothe vom Weißen Ring Dithmarschen erklärt, wie man sich dagegen schützen kann.

Zur Anmeldung • 7. Oktober: Sprachassistenten: Alexa, Siri und Co.
Ob Alexa von Amazon oder Siri von Apple - digitale Assistenten erobern immer mehr Wohnzimmer der Welt. Sie können das Wetter vorhersagen, Fragen beantworten oder Musik spielen. Die dienen sozusagen als intelligente Vermittler zwischen dem Menschen und der weiten Welt des Internet. Doch, was im Leben oft praktisch ist, ist vor dem Hintergrund des Datenschutzes bedenklich, denn um helfen zu können, hören die Systeme permanent zu. Wie dies von Datenschützern bewertet wird und wie man sich als Nutzer vor der missbräuchlichen Nutzung von Informationen schützen kann, wird in diesem Seminar erläutert.

Zur Anmeldung • 4. November: Fake-News im Netz
Um sich eine eigene Meinung zu bilden, braucht es möglichst umfassende, korrekte und gut recherchierte Informationen. Durch bewusst gestreute Falschmeldungen und gezielte Desinformation wird es jedoch immer schwieriger, wahr von unwahr zu unterscheiden. Vor allem im Internet verbreiten sich solche Falschmeldungen rasant. Was kann man dagegen tun? Wie kann man sich selber davor schützen, auf eine „fake news“ herein zu fallen? Diese und andere Fragen beantwortet der stv. Chefredakteur von Boyens Medien, Michael Behrendt.

Zur Anmeldung • 2. Dezember: Rund ums Geld
Im Internet einkaufen, online Rechnungen bezahlen, über Internet-Kleinanzeigen Hausrat verkaufen oder smarte Versicherungstarife nutzen: Auch bei finanziellen Angelegenheiten können digitale Dienste den Alltag Älterer sehr erleichtern. Beim Online-Shopping kann man von zu Hause aus unabhängig von Öffnungszeiten nach Angeboten stöbern, Preise vergleichen und sich die Ware nach Hause liefern lassen. Wenn die nächste Bankfiliale geschlossen wurde, können immer noch Online-Überweisungen getätigt werden. Ausgefallene Liebhaberstücke aus zweiter Hand können in Online-Auktionen gekauft und verkauft werden. Obwohl die Vorteile gerade für Ältere überwiegen, bestehen hier besonders viele Unsicherheiten. Daher befasst sich der Digitale Stammtisch heute mit verschiedenen Fragen „Rund ums Geld“.

Zur Anmeldung
Uhrzeit:
17:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Online
Referent:

Anmeldung

Wir gehen sensibel mit Ihren Daten um, nähere Informationen zum Datenschutz hier.

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Alter: