Netzwerk Medienkompetenz S-H

Medienkompetenztag

2018 fand der Medienkompetenztag Schleswig-Holstein statt

am 10. November ab 9.00 Uhr

im RBZ Technik, Geschwister-Scholl-Str. 9, 24143 Kiel-Gaarden.

 

Wie schon in den Vorjahren wurden wieder zahlreiche Themenbörsen und Workshops angeboten.

 Organisation des Medienkompetenztages

Offener Kanal Schleswig-Holstein

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein

Landesbeauftragter für politische Bildung

Kontakt
Jürgen Sievers
IQSH
T 0431 5403-175
F 0431 5403-177
 juergen.sievers@iqsh.de

Ramona Kambach
OKSH
T 0431 64 00 40
mkt@oksh.de

Direkt anmelden
Der Medienkompetenztag ist ab sofort unter Angabe der VeranstaltungsNr. ITF0223 hier buchbar.

Programm, Stand 22.8.2018
9:00 Eröffnung der Messe
von Medien- und Lehrmittelanbietern sowie Trägern von Medienkompetenzprojekten und Partnern des Netzwerks
9:45Begrüßung
Dr. Heiner Garg
Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein
10:00Vortrag
Der Kampf um Aufmerksamkeit und Vertrauen:
Wahlkampf und politische Kommunikation in Zeiten von Big Data.
Wie mobilisiere ich Jugendliche, zur Wahl zu gehen?
Julius van de Laar
VAN DE LAAR Campaining, Berlin
11:15 - 12:45Workshops

MedienCheck Jugendarbeit
Kerstin Wehrmann und Henning Fietze, OKSH
Verschlüsselung von vertraulichen Daten
Ocke Coldeway, IQSH
Die neue IQSH Mediathek
Hartmut Karrasch, IQSH
Das Darknet - Anonym unterwegs im Internet
Ben Willers, OKSH
Projektorientierte politische Bildung mit dem Smartphone
Guido Brombach, dotcomblog.de
Das digitale Kinderzimmer. Vernetzte und interaktive Spielzeuge auf dem Prüfstand
Michaela Weiß-Janssen, Kinder im Netz, Hachenburg
Datenschutz in der Schule
Holger Brocks, ULD Schleswig-Holstein
Kreative Tools in der Jugendarbeit
Martin Oberwetter, Kreisjugendring Stormarn/
Markus Krajc, Landesjugendring SH
Normenbewusstsein im Internet mit Schwerpunkt Cybermobbing
Ove Fallesen, Landespolizeiamt
Digitale Schutzkompetenzen und Datenschutz
Lehr- und Lernangebot für Berufsschulen und Ausbilder
Sascha Wilms, Deutschland sicher im Netz e. V., Berlin
Mobiles Lernen mit dem vhs-Lernportal
Celia Sokolowsky, Deutscher Volkshochschul-Verband, Bonn
Kreativer 3D Druck
Johannes Karstens und Katharina Coordes, OKSH
Onlinelabor für Digitale Kulturelle Bildung
Gemeinsam mit SchülerInnen Soziale Medien als kulturellen Bildungsraum erforschen
Christoph Richter, CAU zu Kiel
Themenbörsen

Informatorische Bildung in der Grundschule
(Arduino & Co)
- BeeBots in der Eingangsphase
- Ozobots, Programmieren ohne Rechner
- Calliopes und openroberta
- Von scratch zum mbot
Holger Kruse, IQSH
Medienbildung im Fachunterricht
- Lernen mit digitalen Medien im Fachunterricht
- Lernen über digitale Medien
- Erfolgsversprechender Einsatz - effizienteres Lernen?
Ulf Schwedendiek, IQSH, Fachlehrkräfte und Elternvertreter
NewsCheck - der wahre Kern einer Nachricht
- News parcours
Bjoern Petersen, OKSH
- KN-Netrace
Lisa Diekmann, Kieler Nachrichten
- Die Fake Hunter
Kathrin Reckling-Freitag, Büchereizentrale SH
Medien inklusiv
- KielfunkXXL
(Anita Kammerer, OKSK)
- Nicht mit meinem Geld!
Joanna Batista, Verbraucherzentrale SH
- Smartphone Kreativ
Dr. Susanna Swoboda, RBZ1, Kiel
MakerSpace in SH
- "Space"Club der jungen ForscherInnen
Achim Englert, Phänomenta Space Flensburg
- Mobiler Maker Space SH
Monika Voss, Büchereizentrale SH
- OKSH MakerSpace
Henning Fietze, OKSH
Kinder und Onlinewerbung
- "Wie nehmen Kinder Onlinewerbung wahr?"
Dr. C. Lampert, Hans-Bredow-Institut
- "Creator, Influencer & Co. - Wer beeinflusst die Kinder?"
M. Gerstmann, ServiceBureau
- "Kinder als Kunden im Netz - Welchen Schutz gibt es?"
K. Rieger, VZSH
13:30 Vortrag
Der neue Datenschutz für die Schule kommt aus Europa -
Das kleine 1x1 der Datenschutz-Grundverordnung in der Schulpraxis
Marit Hansen, ULD
Vortrag
Medienbildung in beruflichen Schulen - zwischen Industrie 4.0 und Schulalltag
Dr. Marion Brüggemann,
Institut für Informationsmanagement Bremen GmbH (ifib)
14:30 Workshops

Urban media Stadterkundung:
360 Grad Video-Racer, #Stadtsache & Co.

Tanja Zimmer, OKSH
News Parcours
Bjoern Petersen, OKSH
Die neue IQSH Mediathek
Hartmut Karrasch, IQSH
Projektorientierte politische Bildung mit dem Smartphone
Guido Brombach, dotcomblog.de
Die Fake Hunter
Planspiel zum Umgang mit Wahr und Falsch im Internet
Andreas Langer, AKJS SH/ und Kathrin Reckling-Freitag, Büchereizentrale SH
Crossmediale Kommunikationsstrategie
Thomas Waldner, Universität Lübeck
InternetABC in der Grundschule
Nina Soppa, MA HSH
Das digitale Kinderzimmer
Vernetzte und interaktive Spielzeuge auf dem Prüfstand

Michaela Weiß-Janssen, Kinder im Netz, Hachenburg
Digitale Schutzkompetenzen und Datenschutz
Lehr- und Lernangebot für Berufsschulen und Ausbilder
Sascha Wilms, Deutschland sicher im Netz e. V., Berlin
Wap–bab-Doggy-Tanzverbot
Influencer Marketing bei Youtube und Instagram
Markus Gerstmann, ServiceBureauBremen
Filmbildung digital: LOLA RENNT
Olaf Schneider, SchulKinoWoche Schleswig-Holstein & Neue Wege des Lernens e.V.
Themenbörsen

Medienbildung in der KiTa
- Kinder auf die Medienwelt vorbereiten
Bea Keller-Günther, Kita-Leitung im Kirchenkreis Hamburg-Ost
Coding thrills - Program­mieren als 2. Fremdsprache
- Die Programmiersprache C in der Schule
Frank Bartels, Toppoint e. V.
- Hackerschool
Benjamin Heberling, Hamburg
- Handyapps für Android programmieren
Jutta Dobert, Max-Planck-Schule Kiel
Volkshochschulen - Digitale Bildung für alle
Digitaler Wandel für alle Strategien der VHS in Schleswig-Holstein

- Lehren und Lernen in der Cloud
- Virtual Reality in der Bildung
- Sehwege: Digitale Landschaft durch Crowdsourcing
Christian Galonska, Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holstein e. V.

16:00 Ende des Medienkompetenztages