Hier finden Sie ältere Beiträge aus dem Radioprogramm des

Mediathek

zurück zur Übersicht

Westküste FM - Politik - Westküste Aktuell

Die Volksinitiative-Wasser ist weiter umstritten

29.03.2019

Beschreibung

Die Volksiniative zum Schutz des Wassers von u.a. BUND, attac, der Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager, der Piratenpartei und Schutzstation Wattenmeer will Fracking in Schleswig-Holstein verbieten, Bergbau-Unternehmen für Schäden haftbar machen und der Geheimhaltung von Bohrplänen zum Schutz von "Geschäftsgeheimnissen" ein Ende setzen. Vor allem will man aber ein gesetzlich garantiertes Fracking-Verbot für Schleswig-Holstein erwirken.
Die Initiatoren prozessieren bereits vorm Landesverfassungsgericht gegen die Entscheidung des Landtags. Die Vertrauensperson Dr. Patrick Breyer erwartet das Urteil bis Ende des Jahres.

Details zum Video

Sendeverantwortlicher

Sönke Jasper

Produktion:

Protagonisten:

Aufnahmeort: