Offener Kanal Schleswig-Holstein

Schriftzug

Willkommen beim Internetangebot des Offenen Kanals Schleswig-Holstein

In Kiel, Lübeck, Flensburg und Heide machen Bürgerinnen und Bürger ihr TV- und Radioprogramm selbst. Ausser aktuellen Mitteilungen informieren wir Sie in dieser Rubrik auch darüber, was der Offene Kanal (OK) eigentlich ist, wie der OK funktioniert, über Rechtsfragen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, konzeptionelle Positionen und Publikationen.

28.01.2015 - Fortbildung "Kindheit & Fernsehen"

Kinder lieben bewegte Bilder. Wie aber nehmen sie wahr, was Nachmittags-TV, Fernsehen on demand und Handyclips an Einblicken in die Welt, Zeichentrick-Geschichten und... [weiterlesen]

27.01.2015 - W-U-P am 27.01.2015 ab 18.30 Uhr: Gute Vorsätze für das neue Jahr, Apothekennotdienst, Erste Hilfe für Hunde, Mindestlohn

Unsere Gäste: Andrea Gahrens, Ernährungsberaterin, AOK NordWest Dr. Karl-Stefan Zerres, Justiziar, Apothekerkammer Schleswig-Holstein Markus Nolte vom Arbeiter Samariter... [weiterlesen]

22.01.2015 - Klassen testen NoisyFM

Wer hat schon das Vergnügen, einen Sender mal auf Herz und Nieren testen und herausfordern zu können? Waghalsige Medienmacher gibt es nur noch wenige, zu groß ist das... [weiterlesen]

20.01.2015 - Landesweite Sondersendung des Inselradios aus Ratzeburg zum Holocaust-Gedenktag

Am Dienstag, 27.1., um 19:00 Uhr auf allen Wellen des Offenen Kanals in Schleswig-Holstein: Tswi Herschel erzählt aus seinem Leben. Dazu melden die Verantwortlichen der... [weiterlesen]

zum Archiv